Nach oben

Jenseits der Soldatenmatrix: Ausstoßung, Stolz und Ehre (glory)

07./08.12.2018, Gruppenanalytische Gespräche am BIG mit Robi Friedman und Holger Brandes

Mit den Vorträgen von Robi Friedman (Israel) und Holger Brandes (Deutschland/Portugal) werden am Freitagabend die Gruppenanalytischen Gespräche eröffnet.

Robi Friedman präsentiert eine deutschsprachige Fassung seiner 2018 gehaltenen Foulkes-Vorlesung zur Wirkung der Hintergrundmatrix und seinen vielfältigen Erfahrungen mit der Dynamik von Ablehnungsprozessen in Gruppen.

Holger Brandes greift das Friedmansche Konzept der „Soldatenmatrix“auf und diskutiert theoretische Aspekte und aktuelle gesellschaftliche Anwendungen aus seiner Sicht.

Am Folgetag wird die Diskussion im Format von Mediangruppen und Plenumsgespräch fortgesetzt, an denen selbstverständlich auch die beiden Referenten teilnehmen.

Wir wenden uns mit dieser Veranstaltung ganz besonders an Teilnehmer/innen in gruppenanalytischer Weiterbildung und hoffen auf einen ertragreichen Austausch mit bereits erfahreneren Gruppenanalytiker/innen und anderen Gruppen-Interessierten.

 

Weitere Informationen entnehmen Sie dem Flyer.


Kategorie
Allgemeine Nachrichten
Anmelden
Allgemeine Nachrichten

Jahrestagung 2021 der D3G

Allgemeine Nachrichten

Jahrestagung 2020 der D3G

Allgemeine Nachrichten

Jahrestagung 2019 der D3G