Nach oben

Über Normen, Konflikte und Konsens - Einladung zu einem neuen Diskussionsforum der D3G

Bei der letzten Mitgliederversammlung der D3G am 13. Juni 2015 entstand eine heftige, kontroverse Diskussion über die Formulierung von Änderungen in den Aus- und Weiterbildungsrichtlinien. Diese Diskussion ging auch nach der MV weiter

Kurz nach Ende der Jahrestagung erreichten den Vorstand der D3G nach einem initialen Brief von Harm Stehr mehrere Schreiben. Es äußerten sich Thomas Mies, Christa Franke, Christian Warrlich, Rupert Martin und es diskutierten auch Marita Barthel Rösing und Pieter Hutz. Der Vorstand entschloss sich nach reiflichem Überlegen und in Absprache mit allen Beteiligten, diese Gedanken zur Grundlage einer Diskussion in der Mitgliedschaft zu machen. Es wurde deshalb ein Diskussionsforum eingerichtet, in dem die bisherigen Briefe gelesen und kommentiert werden können. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir diese Diskussion nur im geschützten Bereich der Website zur Verfügung stellen können, der ausschliesslich für Mitglieder der D3G zugänglich ist.

 

(Falls Sie als Mitglied der D3G mit diskutieren möchten, ist es also nötig, sich anzumelden. Falls Sie das noch nie gemacht haben, ist vorher eine Benutzerregistrierung nötig, um zu überprüfen, ob sie Mitglied der D3G sind.)

 

Hier gelangen Sie zur Diskussion


Kategorie
Allgemeine Nachrichten
Login

Im Archiv