Nach oben

Neuerscheinungen Gruppenanalyse

Staats H., A. Dally, T. Bolm (Hrsg.) Gruppenpsychotherapie und Gruppenanalyse.

Ein Lehr- und Lernbuch für Klinik und Praxis. Göttinngen. Vandenhoeck & Ruprecht

Seidler, C.; I. Misselwitz (Hrsg.) (2014) Neue Wege der Gruppenanalyse. Beiträge der Intendierten Dynamischen Gruppenpsychotherapie. Opladen, Berlin & Toronto. Budrich UniPress

Schultz-Venrath U. (2013). Lehrbuch Mentalisieren. Stuttgart. Klett-Cotta

Sandner D.,(2013). Die Gruppe und das Unbewusste. Berlin, Heidelberg, New York: Springer.

Bartsch, E. (2012). Containment. In: Dinger, W. (Hrsg.) Gruppenanalytisch denken – supervisorisch handeln. Kassel: kassel university press GmbH, S. 108 - 129

Strauß, Bernhard; Mattke, Dankwart (Hrsg.), (2012),

Gruppenpsychotherapie. Lehrbuch für die Praxis.

Ausführliche Information

Georg R. Gfäller (2010) Die Wirkung des Verborgenen. Stuttgart: Klett-Cotta

Ausführliche Information

Volkger Tschuschke (Hg.) (2009) Gruppenpsychotherapie. Stuttgart: Thieme.

Ausführliche Information

Harold Behr, Harold, Liesel Hearst (2009, engl. 2005) Gruppenanalytische Psychotherapie.

Menschen begegnen sich. Eschborn: Verlag Dietmar Klotz

Thomas Bolm (2009) Mentalisierungsbasierte Therapie (MBT): für Borderline-Störungen und chronifizierte Traumafolgen. Köln: Deutscher Arzte-Verlag

Rolf Haubl (Hg.), Brigitte Hausinger (Hg.) (2009) Supervisionsforschung: Einblicke und Ausblicke. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht

Ausführliche Information

Rolf Haubl (Hg.), Frank Dammasch (Hg.), Heinz Krebs (Hg.) (2009) Riskante Kindheit. Psychoanalyse und Bildungsprozesse. Schriften des Sigmund-Freud-Instituts. Reihe 3: Psychoanalytische Sozialpsychologie, Band 4. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht

Ausführliche Information

Renate Maschwitz, Christoph F Müller, Hans-Peter Waldhoff, (Hrsg.) (2009) Die Kunst der Mehrstimmigkeit. Gruppenanalyse als Modell für die Zivilisierung von Konflikten. Gießen: Psychosozial-Verlag

Ausführliche Information

Dankwart Mattke, Luise Reddemann, Bernhard Strauß (2009) Keine Angst vor Gruppen!: Gruppenpsychotherapie in Praxis und Forschung. Stuttgart: Klett-Cotta

Ulrich Streeck, Falk Leichsenring (2009). Handbuch psychoanalytisch-interaktionelle Therapie. Behandlung von Patienten mit strukturellen Störungen und schweren Persönlichkeitsstörungen. Göttingen: Vandehoeck & Ruprecht.

Ausführliche Information

David Tuckett, Richard Taffler (2009). Fantastische Objekte und der Realitätssinn des Finanzmarkts. Erschienen in: Mauss-Hanke, Angela (Hg.): Internationale Psychoanalyse 2009. Ausgewählte Beiträge aus dem International Journal Band 4. Gießen: Psychosozial-Verlag

Karl König (2008) Gruppenanalyse im Göttinger Modell. Heidelberg: Mattes Verlag

Anmelden